top of page

Daten

14. Juni 2024 - 20.00 Uhr 

15. Juni 2024 - 15.30 und 20.00 Uhr

16. Juni 2024 - 13.30 Uhr

Standort

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4

6300 Zug

"Malya - Traum oder Wirklichkeit" ist die nächste Grossproduktion der TDC dance company, die im Juni 2024 im Theater Casino Zug auf die Bühne kommt. Das Tanztheater erzählt die Geschichte von einem Mädchen, mit der Gabe in eine lebendige Traumwelt einzutauchen. Sie erlebt dort Abenteuer mit skurrilen Kreaturen und lernt ihre Vorstellungskraft vollkommen auszuschöpfen. Als sie älter wird, verliert sie den Zugang zu ihrer Traumwelt, bis sie durch ein Treffen mit einem Wesen auf einem Gartenfest wieder dorthin gelangt. Malya erfährt, dass sie dazu bestimmt ist, ihre Traumwelt vor der tyrannischen Herrschaft der Königin Willow zu retten. Mit Unterstützung ihrer Verbündeten stellt sie sich der Aufgabe, kämpft gegen Willow und triumphierend bringt sie Frieden und Gerechtigkeit zurück in ihre Traumwelt, während sie ihre eigene Stärke und Entschlossenheit entdeckt.

Malya

Traum oder Wirklichkeit

Die Bühne wird zu einem magischen Ort, an dem das Publikum in eine surreale und fesselnde Welt entführt wird. Die Tänzer:innen der TDC dance company werden mit ihrer Technik, ihrer Leidenschaft und ihrem Ausdrucksvermögen die Geschichte von Malya zum Leben erwecken.

Mitwirkende Companyklassen

Company Graham

Company Wigman

Company Ailey

Company Limon

Company Pawlowa

Company Laban

Company Duncan

Company Taglioni

Company Bausch

Company Horton

Company Urban

Company Soleil

Produktion

Sandra Gautschi

Gio Gautschi

Visuelle Gestaltung

Nina Baumann

Konzept und Texte

Lea Friedli

Choreografie

Sandra Gautschi

Katja Imfeld

Lucia Love

Céline Zürcher

Nina Baumann

Lea Friedli
Joya Huwyler

Carina Weber

Alexandra Serbina

Musik

Paul Ban und Co.

Bühnentechnik und Film

Yves Wieser

Behind the scenes und Film

Sandra Schmid

Fotografie

Deborah Bissig und Enya Seiler

Das Projekt wird unterstützt von

bottom of page